Rezepte

Pasta mit Mangold-Sauce

Rezept für 4 Personen

Zutaten:

  • 130 g Vollkornspaghetti
  • 130 g Spaghetti aus ausgemahlenem Mehl
  • 500 g Mangold
  • 1-2 Zwiebeln
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1-2 EL Rapsöl
  • ¼ l Gemüsebrühe
  • 100-150 g Creme Fraiche oder saure Sahne
  • Pfeffer
  • Jodsalz
  • 100-150 g Cocktailtomaten
  • 100 g fettarmer Schafskäse

Zubereitung:

Mangold in einzelne Blätter teilen. Kurz unter fließend Wasser abspülen und trocknen. Mit einem scharfen Messer entlang des weißen Stiels schneiden und das Grüne vom Mangold für die Soße verwenden. (Die weißen Stiele können z.B. für eine Suppe weiterverwendet werden).

Das Blattgrün in feine Streifen schneiden. Zwiebeln und Knoblauch fein würfeln. Öl in einem Topf erhitzen. Zwiebeln und Knoblauch darin glasig dünsten. Mangold-Streifen zufügen und Gemüsebrühe angießen.

Ca. 5-10 Minuten auf niedriger Temperatur köcheln lassen.
In der Zwischenzeit die Spaghetti nach Packungsanweisung kochen.

Die Mangoldsoße fein pürieren. Creme fraîche oder saure Sahne unterrühren. Mit Pfeffer und Jodsalz würzen. Die Soße ggf. noch mal erwärmen.

Cocktailtomaten in Viertel schneiden.

Pasta mit Mangoldsoße anrichten. Die Cocktailtomaten darauf verteilen. Bei Bedarf zerbröckelten Schafskäse darüber verteilen.


Guten Appetit!